Weltladen Oberursel 
Untere Hainstr. 4 
61440 Oberursel 
Telefon: 0 6171 / 70 85 855 
info@weltladen-oberursel.de 

 

 

 

Öffnungszeiten: 
Montag bis Freitag: 10:00 bis 18:30 
Samstag: 9:00 bis 14:00

 

Anfahrt

banner

 

Termine

des laufenden Monats


Mitmachen

We want you!

Sponsoren

We need you!

 

 

 

 

 

 

Termine

 

4. und 5. November 2017

 

Martinsmarkt im Weltladen - mit verkaufsoffenem Sonntag von 12 bis 18 Uhr

 

Auch der Weltladen Oberursel ist wieder dabei und lädt alle Kundinnen und Kunden ein bei einem Glas Wein und kleinen Snacks nach dem perfekten Weihnachtsgeschenk in unserem fairen Sortiment zu stöbern. Am Samstag geöffnet von 9 bis 18 Uhr und am Sonntag von 12 bis 18 Uhr. Herzlich willkommen!

 

 

13. Mai 2017

 

Weltladentag und 9-jähriges Jubiläum - wir diskutieren mit unseren Bundestagskandidaten

 

Anlässlich des Internationalen Tag des Fairen Handels (World Fair Trade Day) am Samstag, 13. Mai lud der Weltladen Oberursel von 10 bis 14 Uhr in die Untere Hainstraße Nr. 4 ein. Gefeiert wurde das 9-jährige Jubiläum mit fairen Köstlichkeiten und der Trommelgruppe ImPuls.

 

Im Weltladen waren an diesem Tag VertreterInnen der Parteien bzw. Bundestagskandidaten des Hochtaunuskreises anwesend und diskutierten mit uns über die politischen Forderungen der diesjährigen Kampagne des Weltladen Dachverbands und des Forum Fairere Handel.

 

Bildergalerie mit Impressionen der Veranstaltung

 

 

Die "Visionen des Fairen Handels für die Bundestagswahl 2017" sowie weitere Informationen zur Kampagne finden sich hier.

 

 

04. Oktober 2016

 

Filmabend mit Publikumsgespräch in der bluebox - STEPPING FORWARD

 

STEPPING FORWARD behandelt die irreguläre Migration an Europas südlichen Grenzen. Der Film erzählt von afrikanischen Bootsflüchtlingen auf Malta und ihrem langen Weg in die europäische Gesellschaft.

 

Die Regisseurin Ulrike Kübler wird im Anschluss der Vorführung für ein Gespräch zur Verfügung stehen.

 

Der Eine-Welt-Verein Oberursel e.V. möchte mit diesem Filmabend das Thema „Flüchtlinge“ erneut auf die Agenda in Oberursel setzen. Auch in unserer Stadt kommen nach wie vor Flüchtlinge an und versuchen Fuß zu fassen. Es soll insbesondere auf die Verantwortung der EU in der „Flüchtlingsfrage“ aufmerksam gemacht werden.

 

Beginn 21:00 Uhr

Eintritt € 3,50 Euro

Ort bluebox portstrasse

 

Weitere Infos zum Film hier

 

*Gefördert aus Mitteln des Kirchlichen Entwicklungsdienstes durch Brot für die Welt-Evangelischer Entwicklungsdienst*

 

 

22. September 2016

 

FAIRführung in der Taunus Sparkasse

 

Anlässlich der bundesweiten Fairen Woche(n) laden die Taunus Sparkasse und der Weltladen Oberursel am Donnerstag, den 22. September zwischen 9 und 13 Uhr sowie von 14 bis 18 Uhr zu einer FAIRführung in das Foyer am Epinayplatz ein. Für Kunden und Gäste stehen fair gehandelter Kaffee und Probierhäppchen bereit, um sich von der Qualität der Produkte zu überzeugen. Auch kann man viel Wissenswertes rund um das Thema Fairtrade erfahren und im 1. Stock eine Fotoausstellung auf sich wirken lassen.

 

Weitere Infos zur Fairen Woche finden sie unter Faire Woche 2016

 

 

21. September 2016

 

THE FAIR TRADE PLAY in der kunstbühne portstrasse

 

Als Collage aus Szenen, Videoclips, Interviews, Dokumentarmaterial, Songs und Tänzen arrangiert, vermittelt „The Fair Trade Play“ einen gleichermaßen politischen wie unterhaltsamen Zugang zum Thema Fairness im Alltag, im Umgang mit dem Anderen, zwischen reichen und armen Ländern, sowie im Handel und Konsum.

 

Das Hope Theatre aus Nairobi zu Gast in Orschel!

 

Beginn 19:30 Uhr (Einlass ab 19 Uhr)

Eintritt 3 Euro

Eine Veranstaltung der Fairtrade-Städte Oberursel (Ts.) und Bad Homburg v.d.Höhe

 

 

18. September 2016

 

Faire Weinprobe zum Herbstreiben

 

Am Sonntag, den 18. September lädt der Weltladen Oberursel zu einer Weinprobe in die Untere Hainstraße 4 ein. Im Rahmen des diesjährigen Herbstteibens können Kunden und Gäste von 12 bis 18 Uhr verschiedene Weine vom Weingut Seck (Dolgesheim) verkosten. Das Besondere: Die Weine tragen alle das Naturland Fair Label und sind damit ökologisch erzeugt und fair gehandelt!

 

 

14. Mai 2016

 

Weltladentag und 8-jähriges Jubiläum

 

Anlässlich des Internationalen Tag des Fairen Handels (World Fair Trade Day) am Samstag, 14. Mai lädt der Weltladen Oberursel von 10 bis 14 Uhr in die Untere Hainstraße Nr. 4 ein. Gefeiert wird das 8-jährige Jubiläum mit fairen Köstlichkeiten und der Trommelgruppe ImPuls.

 

Das Team des Weltladens freut sich, Sie begrüßen zu dürfen!

 

Im Weltladen und in der Vorstadt kann an diesem Tag ein Brief an Bundeskanzlerin Merkel unterzeichnet werden, der die weltweite Einhaltung von Menschen- und Arbeitsrechten – auch von deutschen Unternehmen – fordert. Denn wenn Sie sicher sein möchten, dass Ihr T-Shirt nicht an einem 16-Stunden-Arbeitstag genäht wurde oder dass die Rohstoffe für Ihr Handy nicht aus Sklavenarbeit stammen, dann braucht es verbindliche Regeln für alle Unternehmen. An der Briefaktion können Sie sich auch online beteiligen www.forum-fairer-handel.de

 

 

5. März 2016

 

Klangbad im Weltladen - Shopping der Sinne

 

Am Samstag, den 5. März lädt Sie der Weltladen Oberursel zu einem Sinnes-Erlebnis der besonderen Art ein.

 

Von 15:00 bis 21:00 Uhr bieten wir zu jeder vollen Stunde ein 15-minütiges "Klangbad" für Körper, Geist und Seele an.

 

Tauchen Sie ein und lassen Sie sich anschließend überraschen mit einer Verkostung von edlen Weinen und feiner Schokolade.

 

Das Team des Weltladens freut sich, Sie begrüßen zu dürfen!

 

 

25. Februar 2016

 

"Die Politische Ökonomie der Flucht: Was Flucht mit Welthandelspolitik zu tun hat"

 

Der Eine-Welt-Verein Oberursel e.V. bietet am Donnerstag, den 25.02.2016 im Foyer der Stadthalle von 19:00 bis 20:30 einen Gastvortrag an.

 

Der freiberufliche Referent, Autor und Politikberater Eric Otieno von der Universität Kassel (Entwicklungspolitik und Postkoloniale Studien) wird aus aktuellem Anlass über das Thema „Die Politische Ökonomie der Flucht: Was Flucht mit Welthandelspolitik zu tun hat“ sprechen. Der Vortrag thematisiert, wie Fluchtbewegungen und Welthandel zusammenhängen und wird auch Aufschluss darüber geben, wie Akteure vor Ort einen Beitrag zur Bekämpfung von Fluchtursachen und zur Aufhebung der strukturellen Benachteiligung von Ländern des Globalen Südens leisten können.

 

*Gefördert aus Mitteln des Kirchlichen Entwicklungsdienstes durch Brot für die Welt-Evangelischer Entwicklungsdienst*

 

 

7. und 8. November 2015

 

Ausstellung "Lebenswelten"

 

Anlässlich des 4. Oberurseler Martinsmarkts lädt der Weltladen Oberursel zur Ausstellung "Lebenswelten" ein.

 

'Wir leben auf einer Erde und doch in verschiedenen Welten'

 

Die Ausstellung hält Momente verschiedener Lebenswelten in eindrucksvollen Bildern fest. Eingestreute Texte untermalen die Impressionen und fordern den Betrachter auf, vielleicht länger und bewusster im Augenblick zu verharren.

 

 

2. Oktober 2015

 

Tag des Flüchtlings auf dem Epinay-Platz in Oberursel

 

16:00 Eröffnung und Vorstellung der interaktiven Aktionsstände

- der Eine-Welt-Verein e.V. / Weltladen ist auch mit einem Stand vertreten

 

16:30 bis 18:00 Zwei Interviewrunden zum Thema Flüchtlinge, Unterstützungsmöglichkeiten und Flüchtlingspolitik

 

18:15 Bühnenprogramm der "Internationalen Fraueninsel"

 

Danach Abschluss mit einer großen Luftballonaktion "REFUGEES WELCOME"

 

 

19. und 20. September 2015

 

Genießen sie anläßlich der Fairen Woche 2015 fair gehandelte Kaffeespezialitäten im Weltladen Oberursel. Unter dem Motto "Faierer Handel schafft Tranparenz" möchten wir sie mit Cappuccino oder Latte Macchiato fairführen.

 

Weitere Infos zur Fairen Woche finden sie unter Faire Woche 2015


Am Samstag haben wir für sie von 09:00 bis 17:00 Uhr und am verkaufsoffenen Sonntag von 12:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

 

 

22. August 2015

 

1. Oberurseler Afrika-Festival

 

Von 13:00 bis 23:00 im Rushmoorpark

Mitreißende Musik, leckere Spezialitäten und schönes Kunsthandwerk

 

Bé-bé-olà Orschel!

 

Weitere Informationen Afrika-Festival

 

 

18. Juli 2015

 

missio-Truck: Menschen auf der Flucht

 

Von 10:00 bis 16:00 Uhr wird der "mission:Truck: Menschen auf der Flucht" auf dem Rathausplatz in Oberursel Station machen.
 

In dieser mobilen Ausstellung können sich Besucherinnen und Besucher am Beispiel der Bürgerkriegsflüchtlinge im Ostkongo über das Thema Flucht informieren. Der Truck wurde von der Pfarrei St. Ursula (Weltkirchliche Lebendigkeit) und der AG Bildung des Eine-Welt-Verein nach Oberursel geholt.

 

Weitere Informationen Missio Truck

 

Die AG Bildung wird aus diesem Anlass ein Infozelt auf dem Rathausplatz aufbauen und über die Zusammenhänge des Bürgerkriegs im Ostkongo und unseren Handys informieren.

 

Bringen Sie Ihre alten Handys mit, sie werden nachhaltig entsorgt!

 

 

09. Mai 2015


Weltladentag 2015 - Kein Blut für Handys

Von 10 bis 14 Uhr lädt der Eine-Welt-Verein Oberursel e.V. in der Unteren Hainstraße 4 wieder alle Oberurseler herzlich ein gemeinsam den Weltladentag 2015 zu feiern.

Mit heißen Rhythmen der Trommelgruppe Impuls und einem Mitmach-Angebot zum Thema „Was hat mein Handy mit dem Krieg im Kongo zu tun?“ wird im Weltladen auf die Kehrseite des Handy-Booms am Beispiel des Kongo aufmerksam gemacht und für eine nachhaltige Nutzung von Mobilfunkgeräten geworben.

Außerdem erwartet die Besucher eine Verköstigung von fairen Leckereien aus aller Welt sowie – brandneu im Sortiment des Weltladens - fair gehandelte T-Shirts und Yoga-Bekleidung.

 

 


--
Christiane Becker
Geschäftsführerin

L&B Consulting GbR
Gesellschaft für Veranstaltungsorganisation
und Projektmanagement

Telefon +49 (0) 6171 - 62 36 03
Telefax +49 (0) 6171 - 62 36 04
Email christiane.becker@L-B.de
Website www.L-B.de

USt-IdNr. DE 155568779